fb icon

Abteilung Basketball

Basketball zählt zu den wenigen Sportarten, die von einer Einzelperson erfunden wurden. Der kanadische Arzt und Pädagoge James Naismith entwickelte das Ballspiel im Jahr 1891 in Springfield (Massachusetts) als Hallensport für seine Studenten. James Naismith hatte erkannt, dass die Kampfbetontheit in anderen Ballsportarten dadurch entsteht, dass sich das ganze Spielgeschehen in derselben Ebene abspielt (American Football). Er suchte eine weniger kämpferische Sportart mit einem geringen Verletzungsrisiko, um die 18 Studenten in der Klasse im Winter abzulenken. Deshalb verlagerte er die Körbe (engl. baskets) in eine andere Ebene als die Spieler. Um zu verhindern, dass Zuschauer von der Galerie aus Korbwürfe beeinflussen können, wurde hinter dem Korb ein Brett montiert.

Der Verein: Wir, die Abteilung Basketball vom TSV 1858 Pößneck sind ein bunter Haufen aus verschiedenen Altersklassen (13 - 26 Jahre) und treffen uns wöchentlich Mittwochs, um unsere gemeinsame Leidenschaft ausüben zu können.

Wer also ebenfalls Basketball-Fan ist, oder einfach mal was anderes als Fußball, Handball, oder Volleyball ausprobieren möchte, oder nur mal zum Schnupperkurs vorbei kommen mag, der sollte nicht zögern!

Wir sind ausschließlich eine Freizeitmannschaft, d.h. wir befinden uns nicht im aktiven Ligaspielbetrieb. Jeder der bei uns mitmachen möchte, ist daher recht herzlich eingeladen.