fb icon

  • Josephine Wrensch wird Deutsche Meisterin 2021

    Im Jahr 2000 gab es für die Ringer des 1.SV Pößneck  (damals noch SV Fortuna Pößneck) die letzte Medaille bei einer Deutschen Meisterschaft. Damals gewann Tobias Näther  in Tennenbron (SBD) in der A-Jugend die Silbermedaille.

    Am vergangenen Wochenende konnte nach vielen Jahren wieder ein Medaille mit nach Pößneck gebracht werden – diesmal GOLD.

    Josephine Wrensch konnte bei der Deutschen Meisterschaft der weiblichen B-Jugend all ihre Gegnerinnen besiegen und wurde verdient Deutsche Meisterin.

    Die Deutschen Meisterschaften fanden vom 08.10.-09.10.2021 in Dormagen statt und mussten leider aufgrund der Corona Bestimmungen ohne Zuschauer ausgetragen werden. Die Meisterschaft startete am Freitag Abend für Josephine mit einem 14:2 Sieg gegen Maya Wagner (ASV Karlsruhe-Daxlanden). Am nächsten Tag hieß die erste Gegnerin Florentine Charlotte Portwich (SV Warnemünde) und auch diese konnte Josephine auf Schultern besiegen. Der Kampf gegen Fiona Gasser (RSV Rotation Greiz) konnte leider nicht ausgetragen werden, da Fiona Gasser, welche auch ihre Trainingspartnerin in Jena an der Sportschule ist, krankheitsbedingt nicht mehr zu ihren Kämpfen antreten konnte. Der nächste Kampf gegen Eleni Zagliveri (SC Korb) war entscheidend für die Platzierung auf dem Treppchen. Auch Zagliveri hatte bis zu diesem Zeitpunkt ihre 3 Gegnerinnen besiegt und war auf Medaillenkurs. Spannend über den Schlusspfiff hinaus war dieser Kampf für Sportlerinnen und Trainer. Denn mit dem Pfiff stand es 4:2 für Josephine, doch das gegnerische Trainerteam forderte noch eine Challenge, um das Ergebnis eventuell noch zu drehen. Die Challenge ging allerdings verloren und so stand Josephine als Siegerin fest. Die Chance auf Gold war nun zum Greifen nah und diese wollte sich Josephine auch nicht von Anastasija Klingbeil (RSV Frankfurt/Oder) nehmen lassen. Bei einem Stand von 6:0 schullterte Josephine ihre Gegnerin und war somit Deutsche Meisterin.

    Herzlichen Glückwunsch zur Goldmedaille!

  • Vergangenen Samstag fand in Pausa die Mitteldeutsche Meisterschaft der C- und D-Jugend im freien Stil statt. Vom 1.SV Pößneck nahmen mit Ragnar Hoffmann unnd Till Jahn 2 Sportler daran teil. Ragnar konnte sich in der C-Jugend bis 63 kg mit 2 Siegen und einer Niederlage die Silbermedaille erkämpfen. Till Jahn startete in der D-Jugend bis 42 kg und belegte nach 2 Siegen und 2 Niederlagen den 6. Platz.
    Nach der langen Wettkampfpause war dies für beide Sportler der erste Wettkampf. Glückwunsch an Ragnar und Till und weiter so!

Aktuelle Vereinsinformationen

  • Neue Geschäftsstelle eröffnet

    Deutliche Verbesserung für unsere Gabi und für alle Besucher durch die neuen Büroräume

  • Erfolgreiche Nachwuchsringer begrüßt

    Erfolgreichste Deutsche Meisterschaften seit 1990 - 5. PLatz für Hendrik Jahn, Gold für Josephine Wrensch und 6. Platz für Joey Wrensch (v.l.). Der 1. Vorsitzende gratuliert herzlich!

  • Jetzt Newsletter abonnieren

    Der Vorstand des 1. SV Pößneck wird ab sofort etwa dreimal im Jahr einen Mail-Newsletter veröffentlichen. 

  • Sie suchen ein Sportangebot für Kinder? Bei uns werden Sie fündig.

    Eltern-Kind-Sport ab 2 Jahren
    Kindersport ab 3 Jahren
    Ringen ab 4 Jahren
    Judo ab 5 Jahren
    Ballspiele/Volleyball ab 6 Jahren
    Floorball ab 7 Jahren
    Kegeln ab 7 Jahren
    Jiu-Jitsu ab 7 Jahren
    Gerätturnen ab 7 Jahren
    Leichtathletik ab 7 Jahren
    Schach ab 7 Jahren
    Bogensport ab 8 Jahren
    Tischtennis ab 8 Jahren
    Volleyball ab 10 Jahren
    Tanzen ab 12 Jahren