fb icon

Abteilung Leichtathletik - Aktuelle Informationen


Gute sportliche Leistungen für Leichtathleten beim Bahnabschluss in Saalfeld
04.04.18

Gute sportliche Leistungen für Leichtathleten beim Bahnabschluss in Saalfeld

Am  22.09.18 nahmen sechs Sportlerinnen und ein Sportler vom 1. SV Pößneck am Bahnabschluss mit guten Ergebnissen teil. Mary Ann Krauße startete in der Altersklasse w7 und wurde in 9,67 s beim 50m-Sprint Siegerin. Den Schlagball warf Mary Ann 10,50 m und erreichte damit einen guten 2.Platz. Pauline Eckardt startete in der U10. Sie erreichte bei starker Konkurrenz  im 50m- und 400m-Lauf zwei sehr gute 2. Plätze. Für den 50m-Lauf benötigte Pauline 8,98 s und für die Bahnrunde 87,14 s.

20.12.17

Teilnahmerekord beim 12. Pößnecker Viertel- und Halbstundenlauf incl. Paarlauf anlässlich des Stadtfestes

Mit 121 Teilnehmern beim 12. Pößnecker Viertel- und Halbstundenlauf incl. Paarlauf am 07.09.2018 konnte der Ausrichter, der 1. SV Pößneck, sehr zufrieden sein. Allerdings wurde vor allem durch die vielen kurzfristigen Anmeldungen der ganze Zeitplan durcheinander gebracht, da aufgrund der vielen Teilnehmer, die einzelnen Läufe getrennt gestartet werden mussten. Der Viertel- und Halbstunden-lauf ist ein Wettbewerb im Rahmen des Saale-Orla-Läuferpokals.

Acht Teilnehmer vom 1. SV Pößneck bei den Leichtathletikeinzelmeisterschaften in der Böttgerturnhalle in Schleiz
17.12.17

Acht Teilnehmer vom 1. SV Pößneck bei den Leichtathletikeinzelmeisterschaften in der Böttgerturnhalle in Schleiz

Ein großes Teilnehmerfeld war besonders bei den jungen Altersklassen bei den Halleneinzelmeister-schaften am 20.01.2018 in Schleiz zu verzeichnen. 171 Leichtathleten kämpften in ihren Altersklas-sen um die Hallenkreismeistertitel im 30m-Sprint, 3-er Hop, Medizinballschocken, Stangenklettern und im 3- bzw. 6-Rundenlauf. Auch acht Athleten vom 1. SV Pößneck, Lotta Schiller, Annabell Flamme, Betti Kehr, Mira Rabold, Nele Wilhelmi, Mila Reichmann, Marie Knoll und Anton Heintze, nahmen an der Veranstaltung teil.