fb icon

21.12.20

Solidarität hilft besonders in schwierigen Zeiten

Die Corona-Pandemie verhindert weiterhin die Wiederaufnahme unseres Sportbetriebes, was wir alle sehr bedauern. Trotzdem hoffen wir, baldigst wieder unsere Angebote starten zu können und bitten Euch, die Vereinsmitgliedschaft nicht überhastet zu beenden. Wir planen:

  • Den Mitgliedsbeitrag 2021 werden wir frühestens Mitte März einziehen, wenn erkennbar ist, in welche Richtung sich die Quarantäneregeln entwickeln.
  • Sollte das Sportverbot auch das zweite Quartal betreffen, wird der Vorstand die Möglichkeiten einer pauschalen Beitragsgutschrift prüfen.
  • Die eigentlich für voriges Jahr geplante Beitragsanpassung werden wir definitiv in diesem Jahr nicht beschließen.

In schwierigen Zeiten ist Solidarität gefragt, eine Eigenschaft, die dem Sport innewohnt – bleibt bitte gesund!

Helmut R. W. Herrmann
1. Vorsitzender